Freitag, 23. April 2010

Grillfleisch statt Kühlschrankwurst.




Gestern gab's nach getaner Arbeit Grillgut anstelle eines konventionellen Abendbrots: Vogelgezwitscher statt Tagesschau, Frühlingsgrün statt Schnittblumen, Hummus statt Butter, Salat statt Gurke und geröstetes Fleisch und Grünzeug statt Wurst-Käse-Platte.

Habt ihr auch schon angegrillt?

Translation: We barbequed yesterday night. Feels like summer already.



Das verbrannte Würstchen erinnert mich an irgendwas.


Hummus hört sich besser an als Kichererbsen-Sesam-Matsche.






Der Bubi.

Lena und Ivo und aus Bayern importiertes Bier.

Kommentare:

Die Sarah bei der alten Trotte hat gesagt…

WOAH!
Das nächste mal erwarte ich gefälligst eine Einladung! Ich bringe auch Cervelats und Turbinenbräu mit!

Ms. Chyme hat gesagt…

Lovely :)

Dotti hat gesagt…

Liebste Sarah, abgemacht! Ehrensache.

vv hat gesagt…

i really like ur blog
visit&follow
fuckthatfashionart.blogspot.com
kisses

amandine hat gesagt…

I love bbq!! I haven't got the occasion to do one this year but will be ablle soon (I hope)!! Nice pics!

Kristina hat gesagt…

hmmm. sieht lecker und gemütlich aus. und ich LIEBE Magnolien. wunderschööööööön!!!!

Related Posts with Thumbnails