Montag, 10. Mai 2010

Label love // PonyHütchen.



Letzte Woche war ich bei PonyHütchen-Hendrike (und Hund Hugo) zu Gast. Eine dufte Hütte ist's, die sie da, gar nicht weit weg, behausen – voller toller Vintage Wohnmöbel und Accessoires. Ganz besonders haben's mir die Wohnzimmer-Bar und der zukünftige Kinderwagen für Bauch-Bewohner Emil – beides aus den 50ern – angetan. Und ich ärgere mich sehr, keine Bilder – zumindest davon – gemacht zu haben...

Translation: Last week I met up with Hendrike. She sells handmade cosmetics in her little webshop PonyHütchen and blended a lovely blue eyeshadow called "Dotti" – especially for me.


Hendrike und ich haben an besagtem Nachmittag jedoch nicht nur geschnattert und in den Kaffeetassen gerührt, sondern auch in Frau PonyHütchens Schminklabor. Dort wohnt nämlich ein kompletter Regenbogen in Form von Pigmenten und gefährlich klingenden, aber ganz und gar harmlosen Stäuben und Puderchen. Und ich durfte mir einen Lidschatten wünschen, den Hendrike extra für mich zubereiten wollte. Ich hab gesagt: Nachtblau soll er sein. Und nicht zu schimmrig. Zum Outfit passend eben.





Gesagt, getan. Hendrike hat, während Hugo alles kritisch von unten beäugte, ein wunderbar sattes, dunkles Blau für mich zusammengemischt und die fertige Farbe unter dem Namen "Dotti" in ihrem Karteikarten-Sammelsurium abgelegt. Hier könnt ihr euch den Ton im fachmännischen Einsatz (an Hendrike) anschauen – ich muss noch ein bisserl üben.

DANKE, liebe Hendrike!

Kommentare:

Maxie hat gesagt…

i love that dog

Stéphanie hat gesagt…

That's nice Dotti !!!

Mathilde hat gesagt…

Während mein Frauchen den Lidschatten bewundert, verliebe ich mich weiter in Hugo....

prince hat gesagt…

wow like it so colorful

Svenja hat gesagt…

ein dotti-lidschatten, wie wunderbar!
wie gerne würde ich die 50er jahre einrichtung bestaunen.
magst du nicht mag ein "dotti's crib hendrike special" machen?
danke für dein kompliment. spricht die berlinerin heute sächsisch?

Tagwort//Tagbild hat gesagt…

Yeah tiefblauer Lidschatten extra angefertigt und Deinen Namen tragend. Dit is super. Damit holste Dir das Blau des Meeres an den Augendeckel und hast nen super Accessoire zum blauen Fummel. Ich wünsch Dir eine ganz tolle Schweizer Woche, liebe Dotti. Wenn Du ein kleines Zeitfenster findest, kannst Du mir ja mal
mitteilen, wie viel Moneten der maritime Traum kostet. Du weißt schon...liebst winkend j

Pony Hütchen hat gesagt…

@ Mathilde
Ich kann zwar nur bedingt für Herrn H. sprechen, aber ich wage zu behaupten, dass er nicht abgeneigt wäre. Ganz & gar nicht. ;-)

Ansonsten: wie immer klasse Bilder!

Dotti hat gesagt…

Frollein Mathilde, ich bin voll des Lobes für Hugo. Ihr zwei solltet euch ganz unbedingt begegnen.

Liebe Svenja, eine gute Idee, die ich sicherlich baldigst in die Tat umsetzen werde. Versprochen! P.S. Ja, gestern war mir mal wieder so sächsich zumute. :)

Liebe Jana, gestern Abend waren die Augendeckel auch ohne Lidschatten sehr schwer – aber eine Mail habe ich dir dennoch verfasst. Schau mal in deinen Briefkasten.

Mathilde hat gesagt…

Liebe Hendrike, jetzt fühle ich mich doch glatt ein wenig geschmeichelt :) Aber vielleicht trifft man sich ja tatsächlich mal. so weit wohnen wir ja gar nicht voneinander weg. :-)

Related Posts with Thumbnails