Montag, 4. Oktober 2010

Dotti on tour // Panorama.


101004_Panorama

Wenn sich bei einem kurzen Sonntagsspaziergang und bei klarer Sicht die Berge am Horizont förmlich aufdrängen, dann bekomme ich den Mund gar nicht mehr zu und muss mich in den Arm zwicken um zu wissen, dass ich nicht träume. Ich liebe es, bisweilen sehr unvermittelt mit den inzwischen wieder Schnee bedeckten Riesen konfrontiert zu werden. Da kann die ach so hippe, ins wenig dramatische Brandenburger Umland gebettete Heimat einfach in keinster Weise mithalten.

Translation: Seeing the Alps is what I love about a short Sunday stroll mostly...

Kommentare:

FeeMail hat gesagt…

bei einem kurzen spaziergang hast du eine solche aussicht?! ohne anfahrt? ich glaube ich habe bisher immer verpasst wie du lebst!

Svenja hat gesagt…

Nach vier Monaten am Stück in Berlin hätte ich auch nichts gegen eine so schönen Aussicht!
Mir reicht aber erstmal ein baldiger Besuch bei den Eltern im Spessart :)

poet hat gesagt…

Sehr hübsch!

Ich habe mir erlaubt, dich in einem 10-Fragen-Meme zu taggen... vielleicht magst du die ja beantworten, ich würde mich sehr geehrt fühlen :)

Liebe Grüße,
die Poetin

Schaumkiste Danica hat gesagt…

Die Schweiz zeigt sich von der allerschönsten Seite!

Alice hat gesagt…

Wooohaaa! Was ein Ausblick! Wirklich traumhaft schön. Oh deine Haare sehen auf dem Bild wirklich toll aus.
xx, Alice von bells and whistles :)

Tagwort//Tagbild hat gesagt…

Ich kann dich ja immer wieder und ganz in ehrlich verstehen! Naja und dramatisch ist das Brandenburger Umland nun wirklich nicht, eher schön und beschaulich, jedoch hat auch das etwas für sich. Nicht umsonst hat Fontane Lobeshymnen verfasst!
Allerliebst die J:
P.S. Heute abend schaffe ich wohl das Foto. Gab ein paar Komplikation...;)

Related Posts with Thumbnails