Freitag, 6. März 2009

Minimarket. Und die Gebrüder Grimm.

Seit einem halben Jahr hechle ich der Minimarket Frühlings-Kollektion entgegen. Dummerweise herrscht genau jetzt, wo alles ganz liebreizend in den Läden aufgebügelt ist, fürchterlichste Ebbe in der Geldbörse. Was bleibt? Grimm'sche Tagträumereien. Und die Hoffnung, dass es schlussendlich noch etwas mehr als der Marienkäfer sein darf.

I'm so in love, but so out of money. The only things left to do: dreaming about Minimarket's current Spring collection. And beeing satisfied with the lovely ladybug sweater that I already own.






Kommentare:

caro hat gesagt…

Herrlich die rote Melone.

Mariee hat gesagt…

einfach wunderbare sachen. Ich leide genauso. Hab gerade auch kein Geld und wollte mir doch shcon so lang was kaufen :(

Q's Daydream hat gesagt…

I'd like one of everything please! haha!

Hope you're well :o)

LindaTheShootress hat gesagt…

hätte ich bloss ein bißchen mehr mit karneval am hut,
die "blau angelaufene schneewitte" würde ich mir direkt für nächstes jahr vornehmen.
wäre dann auch ein guter grund schon jetzt, trotz geldmangel, bei den blauen zipkeilen zuzuschlagen.

The Clothes Horse hat gesagt…

I'm in love with this collection.

Lara Natascha hat gesagt…

alles total toll...die blauen schuhe sind ein traum!!

Related Posts with Thumbnails