Donnerstag, 1. Oktober 2009

Rattern, Klappern, gute Laune.




Früher war alles besser. Nicht nur Klamotten, Möbel und sonstiger Schnickschnack. Auch Reisen sah anno dazumal viel schmucker als heute. Und damit meine ich nicht nur Autos, Züge oder Drahtesel. Auch der öffentliche Nahverkehr war noch vor wenigen Jahren eine halbwegs romantische Angelegenheit. Als kleines Mädchen bin ich zum Beispiel mit einer S-Bahn durch Berlin gefahren, die unglaublich ruckelte, schön harte Holzsitze besaß, im Winter stets überheizt wurde und inzwischen Museumsreife hat. Schade, dass diese Zeiten passé sind.

Und gut, dass es wenigstens auf Mallorca noch eine Straßenbahn aus längst vergangenen Zeiten gibt. Sie ist von 1913. Und fährt. Und fährt. Und fährt. Mit Stil.


Kommentare:

Svenja hat gesagt…

Gestreifte Vorhände mit Fransen, das ist ja ganz zauberhaft!

Sarah-Lou hat gesagt…

I know what you mean, when I listen to my grandparents' life, it seems everything was much better, life sweeter... Bu at least, you still have pretty Strassenbahn in Germany, our french buses are awful!

Chrissi hat gesagt…

Ach ja, damals war so einiges Stilvoller...
Dotti, beam uns in eine andere Zeit!
Liebste Grüße, Chrissi

Related Posts with Thumbnails