Freitag, 5. Februar 2010

Reiseführer.



Pünktlich zum Wochenende habe ich Hummeln im Po. Über einem kleinen Mittagssnack wird nun der Kopf darüber zermartert, wohin ein morgiger oder übermorgiger Ausflug gehen könnte.
Vielleicht habt ihr ja ein paar schöne Tipps für den Buben und mich. Die Parameter: Zürich und Umland, am liebsten Natur und leider, leider auch regentauglich.

Ewig dankbar: Dotti.

What would you do on a free weekend in Zurich?


Kommentare:

Miri hat gesagt…

Mein Zürich-Reiseführer schlägt baden im See vor, aber das ist wohl nix für das Wetter. Hoffentlich können Dir die Zürich-Insider tolle Tipps geben. Und ich lese und schreibe mit für den nächsten Zürich-bzw.-Schweiz-Trip.

She don't care hat gesagt…

Dein Mittagssnack schreit eigentlich nach einem Sprung über die Grenze nach Italien...

Leoluca Escobar hat gesagt…

My favorite salad and snack. I'm from the states but living in Germany and one thing I'll miss from here is the amazing fresh mozzerella. This looks so good and your table cloth is the sweetest!

xoxo

dasha hat gesagt…

looks very tasty.

reiseführerin hat gesagt…

Mit der Seilbahn Rigiblick hoch auf den Züriberg, bisschen spazieren und die Stadt zu Füssen betrachten bis euch kalt wird, dann runter in die Sauna im Seebad Enge und schwitzen mit Seeblick.
Alternative: Ab in die Berge, heissi Schoggi trinken und Schneeluft schnuppern!happy weekend!

Dotti hat gesagt…

Liebe Reiseführerin – das hört sich wunderbar an. Ich halte mit dem Mann Rücksprache und beherzige den Tipp ganz gewiss! Dankeschön!

Barbara von Alpenschick hat gesagt…

Lins unten auf meinen Blogs siehst du meine Shopping Tipps für Zürich...
www.filztraum.ch
www.alpenschick.ch
sonst... Zoo im Winter ist wirklich toll oder das Brockenhaus der Heilsarmee oder der Botanische Garten, das Zoologische Museum (beide gratis)
Liebe Grüsse
Barbara

Related Posts with Thumbnails