Mittwoch, 14. April 2010

Mein Sonntag ist dienstags.


Gestern rief der Berg. Und zwar der Uetli, dessen Job es ist, als Zürcher Hausberg Wochenende für Wochenende ganze Horden an Touristen und Freizeitlern zu empfangen. Lena und ich wählten mit gestern deshalb einen sehr günstigen Zeitpunkt um ihn fast ganz für uns allein zu haben. Und um in Ruhe die Bärlauchfelder an den Uetli-Hängen plündern zu können... Schön war's. Und sonnig. Und am Ende, in Form einer Bärlauchsuppe, auch noch sehr lecker.

Heute wird wieder fleißig gearbeitet. Und als Strafe für so viel Freizeit mitten unter der Woche tun die untrainierten Waden und Schienenbeine jetzt wenigstens ein bisschen weh.

Translation: Yesterday Lena and me climbed Uetliberg – the local mountain here in Zurich. Our hike lasted about 8 hours and today my legs hurt quite a bit...





Au weh, ihr armen Heuschnupfler. Spring blossoms everywhere.



Das nenne ich einen Ausblick. What a view!



Viiiiiel Bärlauch! Für die Suppe. I collected a lot of wild garlic for making a soup.






Kommentare:

Miri hat gesagt…

Lecker, Bärlauch. :) Und wieder so viele schöne Bilder.

Tagwort//Tagbild hat gesagt…

Dotti Du Bergbezwingerin...ich gebe zu, trotz meiner heißen Liebe zu Berlin, beneide ich Dich um Dein Schweizer Bergidyll und Schweizer Schoklädle. Ich finde Berge und deren Besteigung, bitte ohne Seil und schrecklicher Multifunktionskleidung, ganz toll. Ist so eine Art saubere Psychohygiene und wenn es dann noch mit Köstlichkeiten nach dem Abstieg belohnt wird, dann ein doppeltes Vergnügen.
Arbeite schön, pfleg die Waderln und ahoi.

wolken.frei hat gesagt…

ich wusste gar nicht, dass man aus bärlauch suppe machen kann. werde ich mir merken :)
auf dem ütliberg war ich auch schon ewigst nicht mehr. als ich letztes jahr in zürich war, wollten wir rauf fahren, aber das geld hat nicht mehr gereicht. und ich hatte vergessen wie man zu fuss rauf wandert.
aber es scheint da oben immer noch genauso schön zu sein, wie ich es in erinnerung habe. und ein bisschen muskelkater hat auch noch niemanden geschadet ;)

sueper hat gesagt…

ah so beautiful - just look at those springmountains!

Svenja hat gesagt…

Wandern, schöne Aussicht und Bärlauch - alles ganz nach meinem Geschmack!
Ich dachte immer, ich sei der einige Mensch, der Muskelkater an den Schienbeinen bekommt! Manche dachten schon, ich würde es mir einbilden
Da bin ich ja beruhigt!

schorlemädchen hat gesagt…

ah wie wunderschön dotti..du wohnst wirklich herrlich...und ich liebe bärlauch..habe am samstag auf dem markt auch welchen gesehen..da werde ich zugreifen das nächste mal und auch ein süppchen brodeln..ade

lachsbroetchen hat gesagt…

ich kann quasi die bergluft riechen, wenn ich mir die fotos anschaue :)

Angeliqa hat gesagt…

Lovely photos!

Louise hat gesagt…

Stunning, stunning photographs.

Maria Ana hat gesagt…

I'm jealous of your hiking!
Looks so lovely:)

Dylana Suarez hat gesagt…

Gorgeous blog! Love your style!

Just came across your blog! It is lovely!

colormenana.blogspot.com

the freelancer's fashionblog hat gesagt…

I love the spring blossoms! And I'd love to do a long and rough walk in some mountains too. My parents go to Bavaria and walk around in some hills there all the time; many times per year :)

AlicePleasance hat gesagt…

Well done, sporty girl ;-)
How cute is that heart cut out?!

PinkBow hat gesagt…

oh my goodness that is amazing, i'm very impressed!

Clare hat gesagt…

Gorgeous photos, it looks oh so lovely.

Laura Mackness for Weekday clothes and Benefit treats to win on my blog if you're interested!

tweet tweet tweet

x

emedemarta hat gesagt…

love the colours of your pictures

a silent reader :)

Related Posts with Thumbnails