Mittwoch, 2. Februar 2011

Dotti's outfits // Schneekönigin.

110101_Outfit_Dotti_Schnee_02

Kaum vorstellbar finde ich's, während eines winterlichen Bergausflugs in einer der 0815-Funktions-Snowboard-Ski-Ausstatter-Kluften durch den Schnee zu tollen. Das soll chic aussehen?

Mein Kälteschutz muss selbstredend etwas mehr können als bloss funktional sein. Und neben der Ästhetik am besten von vergangenen Zeiten zeugen. Ein schaurig-schönes, in dunklem Gün und Blau changierendes, dick gefüttertes Wintermäntelchen mit Bordüren, riesiger Kapuze und russisch anmuntender Silhouette – aus den 80s – war deshalb das abgenickte Outfit, das ich mit Pelzmuff und schafswoll-gefütterten Stiefeln aus den 70ern komplettierte. Und von wegen: wer schön sein will muss leiden. Das Ensemble hielt mich auf knapp 2200 Metern über Null muckelig warm. Aber hallo!
 
Und, auf welche Art Pistenkluft setzt ihr wohl?

110101_Outfit_Dotti_Schnee_01

110101_Outfit_Dotti_Schnee_03

Kommentare:

claribird hat gesagt…

Oh die Bordüren sind traumhaft.
Schick ist dieses Mäntelchen.

Svenja hat gesagt…

Mensch Dotti, dieser Mantel ist großartig! Jetzt will ich auch so einen :)

Tagwort//Tagbild hat gesagt…

schneehäschen, du hast es mal wieder voll drauf....

Anonym hat gesagt…

ich mag deine pistenkluft sehr :) vor allem die bordüren sind wunderhübsch!!

und irgendwie kommt mir der hintergrund bekannt vor, wurden die fotos etwa im avers in GR geschossen??

Dotti hat gesagt…

Jaja, liebe(r) Anonym, in der Tat! Da bin ich aber baff! Ganz genau in Juf. Kennste das gut?

Anonym hat gesagt…

Hab ich mir doch gedacht! :) Ja ich kenn das ziemlich gut, war dort seit meiner Kleinkindertage fast jedes Jahr zum Winterurlaub... in letzter Zeit leider nicht mehr so oft. Ich liebe Juf und das Avers, das süßeste Tal :) liebe Grüße, Theresa

Related Posts with Thumbnails