Donnerstag, 26. November 2009

Stilzeug Blogparade XMAS-Shopping // Au wei, Weihnachten.




Ich stehe jedes Jahr vor dem gleichen Problem: worauf schreiben die weihnachtlichen Grüße? Die auf die Schnelle gekaufte Karten sind ist in der Regel ein Graus. Und dem eigenen Gusto entsprechende basteln klappt kurz vor knapp nicht mehr. Drum bin ich Darling Clementine sehr dankbar für ein durch und durch ansprechendes Weihnachts-Karten-Quartett, das mich dieses Jahr retten könnte. Aber das war erst der Anfang – denn nach der schriftlichen Geste sind da ja noch die eigentlichen Geschenke. Oh je... Für Inspirationen werde ich mich gegebenenfalls an meine Blogger-Kollegen und ihre XMAS-Shopping Blogparade-Beiträge halten.


Und ihr? Seid ihr schon fein aus dem Schneider?

Lovely xmas cards from Darling Clementine.


Kommentare:

maria hat gesagt…

oh das ist aber ein feiner tipp dotti..
ich hab noch origami-papier zu hause..vielleicht kommt das zum einsatz dieses jahr...aber ich werd mich wohl auch mal bei etsy herumtreiben und schauen und zur not noch selbst welche basteln ...

PinkBow hat gesagt…

oh these are so pretty! can't wait for christmas!

rosita hat gesagt…

Ein toller Tipp für Faule, die zwar selber gemixte CDs verschenken, aber keine Cover basteln wollen.
Dort gibts welche, die echt mit Liebe gemacht sind:

www.sosachen.com

Fenke hat gesagt…

jaa, darling clementine!
von denen habe ich vor kurzem karten in einem laden hier in köln entdeckt, von den claudettes. die gibt es auch bei denen im onlineshop.... gaanz süß! die würden dir auch gefallen.

sue hat gesagt…

great tip for our cards

Sabine hat gesagt…

Ein gute Inspiration! Danke! Ich muss auch noch ein paar Karten basteln!

Related Posts with Thumbnails