Montag, 9. August 2010

Dotti's recipes // Sommerpasta.


100809_Dotti's_Dots_Pasta_01

Mittagessen im Sommer fällt gerne mal der Formel "Hitze gleich Faulheit gleich Appetitlosigkeit" zum Opfer. Die Fürsorge lässt mich deshalb an dieser Stelle ein Sommerrezept teilen, das ich selbst bei größter Glut und Minimalhunger mit geringstem Kraftaufwand in unter 10 Minuten zubereiten kann. Und vor allem auch will, weil's einfach so gut ist.

100809_Dotti's_Dots_Pasta_02

Zutaten: Pasta, Mozzarella (am besten büffliger), Tomaten, schwarze Oliven, viel frischer Basilikum, Salz, Pfeffer und feines Olivenöl – und das alles in Mengen, die dem eignen Gusto entsprechen.

100809_Dotti's_Dots_Pasta_03

Alle Zutaten würfeln, den Basilikum zerrupfen, die Pasta al dente kochen und – noch heiß – zu den Zutatenwürfeln geben. Der Mozzarella zerläuft ein bisschen, die Pasta kühlt auf laue Wärme runter – perfekte Sommertemperatur.

Den lauwarmen Salat mit Salz, Pfeffer und dem Öl würzen, vermengen. Feddisch!

100809_Dotti's_Dots_Pasta_05

Kommentare:

Jukie hat gesagt…

Oh jaaaa. Sowas in der Art mach ich auch total gern im Sommer. Ganz toll ist auch die Variante: Kirschtomaten, Basilikum, Mozzarella und eine (möglichst reife) Avocado in Würfeln.
Oder statt Pasta mit Couscous und Tomaten, Gurken, Oliven...

Karo hat gesagt…

Geht mir ähnlich...soooo llecker. Ich nehm gern noch Frühlingszwiebeln und anstelle von Tomaten auch gern getrocknete Tomaten dazu. Einfach herrlich!

Miri hat gesagt…

Ja, so ähnlich mache ich es auch! Weil es dann so herrlich lauwarm ist, geht es auch bei größerer Hitze!

wolkenfrei hat gesagt…

tomaten und mozza gehen eigentlich immer. lecker!

Nicole hat gesagt…

Das sieht so köstlich aus, dass ich schon wieder Appetit bekomme, obwohl ich bereits gegessen habe ;-) Ich mische auch sehr gerne zusätzlich Rucola hinzu, weil ebenfalls schmeckt ;-)

Fräulein Zynismus hat gesagt…

Ich als Caprese-Fan danke dir sehr für dieses tolle Rezept. :)

*Coco hat gesagt…

sommergefühle machen sich in meinem babybauch breit.

///

p.s:: got the money?

Lana hat gesagt…

Schmeckt das nicht fad, so gänzlich ungekocht?

Dotti hat gesagt…

Hm, danke für eure Alternativen! Mit Avocado werde ich wahrscheinlich auch mal herumhantieren. Hm.

Liebe Lana, überhaupt gar nicht. Ich find's wunderbar aromatisch, weil leicht angewärmt und trotzdem so frisch...

sunflower hat gesagt…

Sehr leckeres Rezept, werde ich unbedingt mal ausprobieren. Was auch sehr lecker ist "Aglio Olio", das sind Spagetti, Knoblauch, frische Tomaten, Olivenöl und Gewürze sowie zum Schluss Parmesan. Geht schnell und ist auch sehr lecker.

banana_gun hat gesagt…

gerade nachgekocht! suuuuper lecker und echt schnell zubereitet :)
danke dotti!

the freelancer's fashionblog hat gesagt…

Ooooh I'm so hungry now!
And I will be in Berlin more times I'm sure, it would be gret to get the chance to see you the next time :)

Related Posts with Thumbnails